Kennenlerntage 1AC

Kennenlerntage 1AC – 29. September bis 1. Oktober 2021 in Königswiesen

Am Mittwoch, den 29. September brachen wir, die 1A und die 1C, gemeinsam mit den Schutzengerln und Begleitlehrkräften nach Königswiesen auf. Pünktlich um 8:30 Uhr waren alle abfahrbereit. Leider war das Wetter an diesem Tag nicht auf unserer Seite, weshalb wir den restlichen Tag in den Innenräumen des Karlingerhauses verbrachten. Im großen Turnsaal wurden erste Spiele gespielt und die Schutzengerl hatten tolle Aufgaben zum Kennenlernen mit dabei. Beim Völkerballspiel Klasse gegen Klasse waren alle Kinder mit Ehrgeiz bei der Sache. Am Nachmittag konnten noch alle ihre Zimmer beziehen und Türschilder basteln. Nach dem vielen Spielen und Kofferauspacken wurde das Abendessen schon sehnsüchtig erwartet und auch als sehr gut befunden.

Nachdem wir uns am nächsten Tag die Bäuche beim Frühstücksbuffet vollgeschlagen hatten, machte sich die 1A zum Bogenschießen auf, während die 1C einen Berggipfel erklomm. Nach einem köstlichen 3-Gänge-Menü zu Mittag tauschten die Klassen am Nachmittag ihre Aktivitäten und die SchülerInnen der 1A wurden zu GipfelstürmerInnen. Die 1C versuchte unterdessen, alle 3D-Tiere im Bogenparcours zu erlegen. Nach dem Abendessen wurde der/die KlassensprecherIn gewählt. Während einige SchülerInnen Spiele im Karlingerhaus spielten, machten ein paar SchülerInnen der 1a noch eine Stirnlampenwanderung durch den Wald. Einmal innezuhalten, dem Wind in den Bäumen zu lauschen und dabei die Sterne am Himmel zu beobachten, war wirklich ein Highlight.
Am Abreisetag wurden alle SchülerInnen zu SchatzsucherInnen. Bei der Stadt-Rallye durch Königswiesen konnten die SchülerInnen den Ort nochmals alleine erkunden und einige Informationen sammeln. Nach einer Stärkung beim Billa und Unimarkt fuhren wir mit vielen schönen Erinnerungen und einigen neuen Freundschaften nach Hause.