Schulschach-Landesmeisterschaft 2022

Schachmatt?!

Am 27. April fand die diesjährige Schulschach-Landesmeisterschaft statt. Nach längerer Corona-Zwangspause füllten heuer wieder begeisterte SchachspielerInnen aus Oberösterreichs Schulen den großen Saal im Neuen Rathaus in Linz.
Vom Europagymnasium Auhof nahmen ein Unterstufen- und zwei Oberstufenteams zu je 4 Personen am Turnier teil. Über 7 Runden spielten alle TeilnehmerInnen sehr stark.

Die Entscheidung in der Oberstufen-Kategorie fiel dabei erst in der allerletzten Runde. Trotz ihrer guten Leistungen mussten sich unsere 3 Teams am Ende leider der noch stärkeren Konkurrenz geschlagen geben und die Podestplätze den anderen Schulen überlassen.


Eine besondere Erwähnung gilt unseren Schülerinnen und Schülern aus dem 1. Oberstufenteam, die den ersten Platz und somit den Turniersieg in der Wertung letztendlich nur um einen halben Punkt verpasst haben – und bei der engen Entscheidung damit aber gleich auf den unglücklichen 4. Platz abgerutscht sind.

Alles in allem war es ein schöner Turniertag mit vielen interessanten Schachpartien. Ein großes Lob an unsere 3 Teams für die tollen Leistungen!